Archivierte Beiträge

Adventskonzert 2015

Das Adventskonzert ist zu einer schönen Tradition in Orscholz geworden. Auch in diesem Jahr fanden am 3. Adventssonntag viele Besucher den Weg zur Pfarrkirche. Der Musikverein Orscholz hatte wie im Vorjahr gemeinsam mit dem Gesangsensemble VIOCES zum Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus eingeladen und den Gästen ein besinnliches, aber auch unterhaltsames Musikprogramm präsentiert.

So konnten viele der Kirchenbesucher eine Atempause einlegen, sich entspannt vom vorweihnachtlichen Geschehen erholen und auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen.

Reichlich belohnt wurden die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz, unter der Leitung ihres Dirigenten Frank Behr, und die Sängerinnen und Sänger des Gesangsensemble VOICES mit herzlichem Applaus und einer großzügigen Spende des Publikums von 1720 Euro, für die sich die die Akteure des Gesangsensembles VOICES und des Musikvereins Orscholz bei allen bedanken!

Der Spendenbetrag wird je zur Hälfte auf zwei Projekte aufgeteilt.

860 Euro gehen an die Mutter-Kind-Flüchtlingshilfe in Lebach.

Der Zweck des Vereins CORD - Children Obstetrics Relief Development e.V. - ist die Stärkung von Kindern, Frauen, Wöchnerinnen, Schwangeren und ihrem familiären und sozialen Umfeld, sie zu befähigen, ihre Rechte wahrzunehmen und ihre Zukunft aktiv mitzugestalten. Das Handeln orientiert sich an den internationalen Menschenrechtsverträgen, den Genfer Rotkreuzabkommen und dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte des Kindes. Ziel ist es, den Vorrang der Rechte von Kindern, Frauen, Wöchnerinnen und Schwangeren weltweit zu verwirklichen.

Derzeit ist der Verein in Deutschland und Südindien tätig. Zusammen mit dem saarländischen Sozialministerium und Surgical Mission Saarland e.V. wurde in der Landesaufnahmestelle in Lebach eine Hebammenpraxis aufgebaut. Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Mitwirkung in Netzwerken der Flüchtlingshilfe im Saarland.

Weitere Informationen zur Arbeit der Mutter-Kind-Flüchtlingshilfe finden sich auf dessen Webseite unter http://www.cord-org.de.

Ein weiterer Betrag von 860 Euro geht an die Pfarrei St. Nikolaus, um dort die Jugendarbeit der Pfarrgemeinde zu unterstützen.

Hier nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Spender!!

Adventskonzert 2015_Uebergabe

v.l.n.r.: Timo Wacht (Gesangsensemble VOICES), Hr. Simon, Fr. Merten (jew. Verein CORD - Children Obstetrics Relief Development e.V.), Julia Gerardy (Gesangsensemble VOICES), Leo Kütten (Vertreter Pfarrgemeinde St. Nikolaus Orscholz), Daniel Kiefer (1. Vorsitzender MVO)