Archivierte Beiträge

Benefizkonzert "130 Jahre Musikverein Orscholz e.V."

Jubiläumskonzert "130 Jahre Musikverein Orscholz e.V." des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr

Aus Anlass des 130-jährigen Bestehens freut sich der Musikverein 1883 Orscholz e.V. für das Jubiläumskonzert ein ganz besonderes Orchester gewinnen zu können.

Am Freitag, dem 22. März 2012, 19:30 h gastiert das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr im Cloef-Atrium in Orscholz zugunsten der Jugendarbeit unseres Musikvereins.

65 junge Musiker und Musikerinnen werden unter der Leitung von Oberstleutnant Michael Euler für den Benefizzweck in Aktion treten.

Das Konzertprogramm spiegelt die Ausbildungsinhalte wider und bietet ein breites musikalisches Spektrum eines symphonischen Blasorchesters. Neben der traditionellen Marschmusik liegt der musikalische Schwerpunkt im Bereich der symphonischen Blasmusik sowie Transkriptionen von Film- Musical- und klassischen Werken.

Innerhalb von 4 Jahren werden die jungen Nachwuchsmusiker/Innen in enger Kooperation mit der Robert Schumann Hochschule für Musik Düsseldorf zu professionellen Orchestermusikern/Innen ausgebildet.

Oberstleutnant Michael Euler und sein Orchester freuen sich auf einen schönen Konzertabend. Schirmherr der Veranstaltung ist Direktor Volker Becker, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Merzig-Wadern.


Flye_Benefizkonzert_2013

Kirchenkonzert 2012

Sonntag, 16. Dezember 2012, 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus Orscholz

KirchenKonzert2012

Kirchenkonzert - Ein voller Erfolg in jeder Hinsicht.

Das Eröffnungslied „The Call of Christmas“ - eine Interpretation des Chorals „Herbei, o ihr Gläubigen“ - zog bereits die Zuhörer der voll besetzten Pfarrkirche St. Nikolaus am 3. Adventssonntag in seinen Bann. Klang und Freude ließ den Raum erstrahlen und erklingen. Der Musikverein Orscholz hatte auch in diesem Jahr zum fast schon traditionellen Kirchenkonzert eingeladen und den Gästen ein besinnliches, aber auch heiteres Musikprogramm präsentiert. Die Palette der Töne reichte von bekannten Melodien zum Advent über internationale Lieder aus der Weihnachtszeit wie „I saw mommy kissing Santa Claus“ und „Rudolph the red nosed Reindeer“, bis hin zu klassischen Stücken wie „Nessun Dorma“ - einer Arie aus der Oper Turandot von Giacomo Puccini und „Jupiter Hymn“ - einem Satz des Orchesterwerkes „Die Planeten“ des englischen Komponisten Gustav Holst. So konnten viele der Kirchenbesucher eine Atempause einlegen, sich entspannt vom vorweihnachtlichen Geschehen erholen und wurden zum Abschluss mit „Sleigh Ride“ noch zu einer rasanten Schlittenfahrt eingeladen.

Reichlich belohnt wurden die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz, unter der Leitung ihres Dirigenten Marc Bilz, mit herzlichem Applaus und einer großzügigen Spende des Publikums von 920 Euro, für die sich der Musikverein Orscholz bei allen bedankt!

Die Spendeneinnahmen wurden auf zwei Projekte aufgeteilt. 200 Euro gingen an die Kinderhilfe Saar von Fr. Margarita von Boch, die restliche Summe von 720 Euro wurde Herrn Pastor Franz-Josef Leinen überreicht, um eines seiner Projekte in der Pfarrgemeinde zu unterstützen.

Burgfest 2012

BurgfestMVO2012a

Endlich ist es wieder soweit: Burgfest im Burgecken am 14. und 15. Juli 2012.  An beiden Tagen wird wieder heftig gefeiert mit dem Musikverein 1883 Orscholz e. V. und seinen Gästen. Los geht’s samstags ab 19.30 Uhr mit dem Fassanstich und Musik mit dem Musikvereinen aus Nohn. Anschließend kann das Tanzbein geschwungen werden zu poppiger Musik und reichlich Unterhaltung mit „Fonken Günther“.

Sonntags laden wir dann zum musikalischen Frühschoppen mit dem Musikverein Weiten ab 11.30 Uhr ein. Und den ganzen Tag über klingen Blasmusiktöne im alten Dorf, die dem Publikum durch den Musikverein Taben, den Musikverein Kreuzweiler und den Musikverein Tünsdorf präsentiert werden.  Für Speis und Trank ist natürlich in gewohnter Weise gesorgt mit hausgemachten Kuchen und Torten, Wurst und Pommes, einer erlesenen Weinauswahl und so manchem Supercocktail aus dem „Saftladen“.

Lassen Sie sich also überraschen. Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz laden Sie recht herzlich ein, gemeinsam zu Feiern.

Osterkonzert 2012

Sonntag, 8. April 2012, 20.00 Uhr im Cloef-Atrium Orscholz

Osterkonzert 2012


Wir möchten schon jetzt alle Musikfreunde zu unserem diesjährigen, traditionellen Osterkonzert am Ostersonntag, dem 08.04.2012 um 20.00 Uhr ins Cloef-Atrium Orscholz einladen. Das große Orchester und das Gemeinschaftsjugendorchester Mettlach-Orscholz-Weiten haben in diesem Jahr wieder ein abw
echslungsreiches Programm für ihre Gäste vorbereitet. 

osterkonz_2012

Eintrittskarten (nummeriert) sind ab sofort in der Tourist-Info des Cloef-Atrium zum Preis von 6,00 Euro erhältlich. Öffnungszeiten täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr.

Jahreshauptversammlung 2012

Jahreshauptversammlung 2012

Am Samstag, dem 14. Januar 2012 fand nach einem gemeinsamen Kirchgang die diesjährige Jahreshauptversammlung im Dietzenhaus statt.
Es standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Hier wurde folgender Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender    Daniel Kiefer
2. Vorsitzende    Evelin Lackas
Schriftführer    Patrick Schuler
Geschäftsführer    Christian Thiel
1. Kassierer    Karl-Heinz Fritz
2. Kassierer    Uwe Welschbillig
Pressewart    Markus Schmitt
Jugendvertreter    Benjamin Wilbois und Sarah Repplinger
1. Schatzmeister    Klaus Kiefer
2. Schatzmeister    Harald Kirsch
Beisitzer Aktive    Harald Kiefer
Beisitzer Inaktive    Matthias Zens

Durch den Präsidenten des Bundes Saarländischer Musikvereine, BSM, Herrn Josef Petry, wurden unsere Aktiven Klaus Kiefer für 50 Jahre, Harald Kiefer und Ingo Maas für 40 Jahre, Ralf Bauer für 25 Jahre, sowie Florian Maas für 15 Jahre aktives Musizieren geehrt und ausgezeichnet.
Herr Petry würdigte in seinem Grußwort das langjährige Engagement der Jubilare, aber insbesondere auch die Arbeit aller aktiven Musikerinnen und Musiker, der Inaktiven und des Vorstandes des Musikvereins und wünschte „dem musikalischen Aushängeschild der Region und auch des BSM“ für die Zukunft alles Gute.

BSM_Ehrung

Ehrungen durch den Präsidenten des BSM

Der Vorsitzende Daniel Kiefer ehrte die langjährigen Mitglieder Gisela Kettenhofen, Ernst Kiefer, Klaus Kiefer, Manfred Reinert und Rudolf Werding für 50 Jahre, Harald Kiefer für 40 Jahre, sowie Ralf Bauer, Christel Fritz, Florian Maas, Karl-Heinz Rehmann, Marianne Schmitt und Roland Spanier für 25 Jahre Mitgliedschaft und dankte ihnen für Ihre Treue zum Verein.


MV_Ehrung

Ehrung langjähriger Mitglieder