Archivierte Beiträge

Osterkonzert 2011

Sonntag, 24. April 2011, 20.00 Uhr im Cloef-Atrium Orscholz

Osterkonzert 2011

 

Wir möchten schon jetzt alle Musikfreunde zu unserem diesjährigen, traditionellen Osterkonzert am Ostersonntag, dem 24.04.2011 um 20.00 Uhr ins Cloef-Atrium Orscholz einladen. Das große Orchester und das Gemeinschaftsjugendorchester Mettlach-Orscholz-Weiten haben in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm für ihre Gäste vorbereitet. Von Filmmusiken über original Blasmusikkompositionen bis hin zu Polka und Marsch ist für jeden Geschmack etwas dabei.

plakat_ostern2011

Eintrittskarten (nummeriert) sind ab sofort in der Tourist-Info des Cloef-Atrium zum Preis von 6,00 Euro erhältlich. Öffnungszeiten täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr.

Verleihung der kleinen Ehrenplakette

Verleihung der kleinen Ehrenplakette:

In einem festlichen Rahmen, musikalisch gestaltet vom Kreisjugendblasorchester Neunkirchen, hat Kulturminister Karl Rauber 108 langjährige Orchestermusiker und Vorstandsmitglieder von Musikvereinen des Bundes Saarländischer Musikvereine ausgezeichnet. Für über 40 Jahre aktives Orchestermusizieren in einem Musikverein und über 20 Jahre Vorstandstätigkeit erhielten die geehrten Musiker die „kleine Ehrenplakette“. Auch 2 Orscholzer Musiker waren mit im Big Eppel dabei. Valentin Kreber, leider wegen Krankheit nicht anwesend, und Karl-Heinz Fritz wurde diese Ehre auch zuteil. Wir gratulieren beiden recht herzlich hierzu. Wir sind stolz, solche Musiker in unseren Reihen zu haben, die so viel Engagement und Herzblut für ihren Verein zeigen und somit auch ein Vorbild für die nächsten Generationen in unserem Verein sind.

Plakette_2
Plakette_3 Plakette_1

(siehe Bild 1: Karl Heinz Fritz mit Kulturminister Rauber / Bild 2 Plakette von Valentin Kreber, Bild 3 Überreichen der Plakette nachträglich an Valentin Kreber durch den 1. Vorsitzenden Daniel Kiefer)

Dirigent/in gesucht

Musikverein 1883 Orscholz e.V.


Wir suchen zum nächstmöglichen Termin, jedoch spätestens zum Dezember 2009, eine/n engagierte/n und qualifizierte/n Dirigentin/en für die Leitung unseres Großen Blasorchesters. Der Bewerber bzw. die Bewerberin sollte eine engagierte Persönlichkeit mit musikalischer Kompetenz und Führungsqualitäten sein aber auch Interesse am Vereinsleben und Kameradschaft mitbringen.

 

Unser Orchester besteht aus ca. 60 aktiven Musikerinnen und Musikern aller Altersklassen und spielt derzeit auf Oberstufenniveau. Das Repertoire erstreckt sich von traditioneller Musik bis hin zu Musical- und Filmmusik sowie konzertanter Blasmusikliteratur. Wir sind eine aufgeschlossene Truppe und somit auch jederzeit offen für Neues. Die Musikproben sollten vorzugsweise am Freitag (ca. 20 - 22 Uhr) stattfinden. Desweiteren führen wir jährlich das schon zur Tradition gewordene Osterkonzert sowie ein Kirchenkonzert in der Adventszeit durch. Das Orchester bestreitet darüberhinaus über das komplette Jahr verteilt noch ca. 30 Auftritte bei befreundeten Musikvereinen, zu kirchlichen Anlässen und Terminen des Dorfgeschehens aber auch zu engagierten öffentlichen Veranstaltungen.

 

Sie sind interessiert? Dann melden Sie sich und senden Ihre Bewerbung bitte an den 1. Vorsitzenden Daniel Kiefer, Brückweg 16, 66693 Mettlach-Orscholz, Tel. 06865-911877 oder schicken Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Programm Burgfest 2009

burgfest09_end

Burgfest des Musikvereins Orscholz

Am 11. und 12. Juli ist es endlich wieder soweit, im Burgecken in Orscholz herrscht reges Festgeschehen, denn der Musikverein 1883 Orscholz e. V. feiert sein traditionelles Burgfest.
Und dazu haben die Musiker wie alljährlich zahlreiche Gäste eingeladen, die die Festbesucher an beiden Tagen unterhalten werden.
Eröffnung ist am Samstag, dem 12. Juli um 19.00 Uhr durch einen Fassanstich, und zu einem kühlen Blonden begleitet dann ab 20.00 Uhr der Musikverein Nohn.

Auch für Speis und Trank ist bestens gesorgt: z. B. mit den wunderbaren Musikverein-Hamburgern, leckeren hausgemachten Kuchen und Torten, einer erlesenen Weinauswahl und so manchem Supercocktail aus dem „Saftladen“.
Lassen Sie sich also überraschen. Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz laden Sie recht herzlich ein, gemeinsam zu Feiern.

Musikverein Orscholz spendet Erlös aus Osterkonzert für Delfintherapie

SpendenübergabeDas Osterkonzert des Musikvereins 1883 Orscholz e.V. fand in diesem Jahr als Benefizkonzert im Rahmen der Spendaktion „Spenden für ein Elfenkind" statt. Neben dem Eintrittsgeld wurden die Konzertbesucher um eine freiwillige Spende gebeten. Daraus ergab sich ein stattlicher Erlös von 370,00 Euro, den der Musikverein auf runde 1000,00 Euro aus den Erlösen aufstockte. Neben vielen musikalischen Highlights konnten die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins unter der musikalischen Leitung ihres Dirigenten Herrn Olivier Gravier und die Jugendlichen des „Jugendorchesters Mettlach-Orscholz-Weiten-Saarhölzbach" unter dem Dirigat von Stephan Conzelmann und Nicole Konter durch ihr Engagement und die Hilfsbereitschaft eines fantastischen Publikums dem Wunsch der kleinen Jaenna und deren Familie ein kleines Stück entgegenkommen, nämlich einer Delfintherapie in den USA.

Jaenna ist Autistin. Eine Gruppe von Orscholzern (Vereine, Privatpersonen etc.), haben sich zusammengeschlossen, um der fünfjährigen Jaenna zu helfen und so die Spendenaktion mit zahlreichen Veranstaltungen ins Leben gerufen. Dazu gehören auch die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz, die mithelfen wollten, dass die kleine Jaenna durch den Kontakt zu den Delphinen ihre Blockaden abbauen kann und vielleicht dadurch zur Sprache findet. Und wie kann ein Musikverein wohl besser helfen, als durch ein Konzert.

Bild: Spendenübergabe der Musikerinnen und Musiker des Musikvereins an die kleine Jaenna und ihre Mutter.