Kirchenkonzert 2013

Kirchenkonzert2013

Schon fast traditionsgemäß lädt der Musikverein 1883 Orscholz, unter der Leitung von Marc Bilz, auch in diesem Jahr zu seinem Kirchenkonzert am Sonntag, 15. Dezember 2013 um 17:00 Uhr in die Pfarrkirche St. Nikolaus Orscholz ein.

Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz laden alle ein, sich mit diesem Konzert gemeinsam auf die stille, besinnliche Vorweihnachtszeit einzustimmen.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Der Erlös der freiwilligen Spenden wird wie jedes Jahr gespendet.

Nachschau Adventskonzert 2013

Das Adventskonzert ist zu einer schönen Tradition in Orscholz geworden. Auch in diesem Jahr fanden am 3. Adventssonntag viele Besucher den Weg zur Pfarrkirche. Der Musikverein Orscholz hatte zum Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus eingeladen und den Gästen ein besinnliches, aber auch heiteres Musikprogramm präsentiert.

So konnten viele der Kirchenbesucher eine Atempause einlegen, sich entspannt vom vorweihnachtlichen Geschehen erholen und auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen.

Reichlich belohnt wurden die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz, unter der Leitung ihres Dirigenten Marc Bilz, mit herzlichem Applaus und einer großzügigen Spende des Publikums von 955 Euro, für die sich der Musikverein Orscholz bei allen bedankt!

Der Spendenbetrag wird auf eine runde Summe von 1000 Euro aufgestockt und auf zwei Projekte aufgeteilt.

So konnten 500 Euro an den Kinder-Hospizdienst Saar übergeben werden. Ziel des Kinder-Hospizdienst Saar ist es, schwerstkranke oder schwerbehinderte Kinder und Jugendliche sowie deren Familien vor allem zu Hause zu unterstützen, zu begleiten und dafür Sorge tragen, dass die Lebensqualität der Betroffenen gefördert wird und so lange wie möglich erhalten bleibt. Der Dienst richtet sich mit verschiedenen Angeboten und Hilfen an die Betroffenen, an ihre Eltern, Geschwister, Großeltern und Verwandte. Die Angebote reichen von der Beratung und Unterstützung im Krankheits- und Symtomverlauf, der Organisation und Vermittlung von weitergehenden Hilfen, über die Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit der schweren Erkrankung, Hilfen für Geschwister und gemeinsame Aktivitäten mit anderen Betroffenen bis hin zur Trauerbegleitung. Da die Hilfen und Angebote des Kinder-Hospizdienst Saar kostenlos zur Verfügung gestellt werden, ist der Dienst auch auf Spenden angewiesen. Weitere Informationen zur Arbeit des Kinder-Hospizdienst Saar finden sich auf dessen Webseite unter www.kinderhospizdienst-saar.de.

Ein weiterer Betrag von 500 Euro konnte an Herrn Pastor Franz-Josef Leinen übergeben werden, um eines seiner Projekte in der Pfarrgemeinde zu unterstützen.

Hier nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Spender!